Ev. Dekanat an der Dill

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote zu Ihnen passen. Mit unserem Newsletter (Anmeldung unten rechts) informieren wir Sie gerne aktuell.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Pfingsten

Mit dem Auto zum Gottesdienst

In Zeiten, wo Abstandsregeln eine besondere Rolle spielen, ist das eine gute Idee: Mit dem Auto zum Pfingst-Open-Air-Gottesdienst - das geht in Ewersbach ökumenisch. An Pfingstsonntag laden die Christlichen Gemeinden auf den Firmenparkplatz von Rittal Ewersbach ein ...

Abschied

Gottkontakt im Hotelzimmer

Vom Koch zum Pfarrer: Horst Martin Stancke hat in seinem Leben Gottes Führung erfahren. Von Westerburg über verschiedene Länder, zuletzt Südafrika, führte sein Lebensweg nach Breitscheid, wo er 17 Jahre lang als Pfarrer tätig war. Nun geht er in den Ruhestand.

Stancke

Aktion

Pfingsten - mal anders

Auch Pfingsten wird dieses Jahr vermutlich ein bisschen anders gefeiert als sonst. Wie wäre es, auf diesen Tag mit einer Flammentaube im Fenster aufmerksam zu machen? Eine kurze Bastelanleitung und ein Video dazu hat Pfarrerin Karin Schmid in den YouTube-Kanal gestellt. Wer mag, sendet ein Foto von der Flammentaube im heimischen Fenster an bildung@ev-dill.de

Impuls

Die neue Mitte entdecken

Jesus und der himmlische Vater sind eins. Das wird an Christi Himmelfahrt deutlich. Der Sohn geht zum Vater und bittet für uns, die wir zurückbleiben. Wir dürfen in Christus eins sein mit Gott. Das könnte doch der Himmel auf Erden sein, sagt Paul-Ulrich Rabe in seinem Impuls ...

Kirchenmusik

Wandelkonzert im Netz

Noch immer ist Vorsicht geboten: Um die Verbreitung des Corona-Virus zu verhindern, finden auch Konzerte nur online im Internet statt. Auch das alljährliche Wandelkonzert an beiden Dillenburger Orgeln wird am Pfingstmontag im Netz zu finden sein ...

Himmelfahrt

Gottesdienst im Grünen

Studienergebnisse zeigen: Ausflüge in den Wald wirken sich positiv auf die Gesundheit und die Seele aus. In der Natur auftanken, das lässt sich auch beim Gottesdienst im Grünen. Es bietet Raum, sich auf spirituelle Impulse und christliche Perspektiven einzulassen.

CORONA

Weitere Kirchen öffnen

Am Wochenende finden weitere evangelische Gottesdienste unter strengen Auflagen statt. An Christi Himmelfahrt gibt es zudem zwei Open-Air-Veranstaltungen. Das Abstandsgebot und die Hygiene-Bestimmungen gelten aber auch dort - wie überall. Auch Mund-Nasen-Schutz ist Pflicht!

Himmelfahrt

Vorab aufgezeichnet

Es war leider abzusehen, dass auch der traditionelle Gottesdienst an den Wilhelmsteinen wegen Corona nicht stattfinden würde. Daher haben die Kirchengemeinden vorab einen Gottesdienst an den Wilhelmsteinen aufgenommen, der nun im Internet zu sehen ist.

Impuls

Zutrauen hilft, nicht zu verzagen

„Was tut Ihnen in Corona-Zeiten gut? - So werde ich immer wieder gefragt. Oft verweise ich dann auf ein altes Kirchenlied", schreibt Pfarrerin Annegret Puttkammer, die Pröpstin für Nord-Nassau. In ihrem Impuls stellt sie das Lied „Befiehl du deine Wege" näher vor ...

CORONA

Ein offenes Ohr

Mit dem Corona-Virus und den Einschränkungen des gewohnten Alltags gehen manche Ängste und Verunsicherungen einher. Wenn Sie darüber reden möchten und einen Gesprächspartner suchen, möchten wir Ihnen gerne weiter helfen. Wir haben ein offenes Ohr für Sie.

Tag der Pflege

Kirche und Diakonie fordern nachhaltige Verbesserungen für Pflegende

Seit Wochen und Monaten leisten Pflegerinnen und Pfleger aufgrund der Corona-Krise Unvorstellbares. Schon zuvor waren viele mit ihren Belastungsgrenzen konfrontiert. Dieses Engagement möchte die Diakonie-Hessen mit mehreren Aktionen würdigen. Dabei wird auch diskutiert, wie sich die Bonuns-Zahlung für Pflegende umsetzen lässt. Dabei werden auch nachhaltige Lösungen in den Blick genommen.

Seniorin im Pflegeheim auf einem Stuhl Wunderbilder

Medientipp

TV-Gottesdienst aus Dillenburg

Auch für TV-Gottesdienste gelten die besonderen Auflagen zu Corona-Zeiten: So hat in Dillenburg das Fernsehteam von ERF Medien etwas improvisieren müssen, damit der Gottesdienst im Mittelfeld aufgezeichnet werden konnte. Der Gottesdienst ist am Sonntag auf Bibel TV zu sehen.


» Aktuell an der Dill

Jugendkirchentag 2020 geht ins Netz

26.05.2020 vr

„... dann streamen wir eben“ - Der Jugendkichentag trotzt Corona

„WI(r) verändern die Welt. Bist Du dabei?“ Unter diesem Motto sollte der evangelische Jugendkirchentag am Fronleichnamswochenende eigentlich in Wiesbaden eröffnet werden. Nun plant die Arbeitsstelle Jugendkirchentag ein digitales Ersatzformat an zwei Tagen.
Gottesdienst mit Hygiene-Regeln

25.05.2020 red

Gottesdienst wird zu Corona-Hotspot

Nach einem Gottesdienst der unabhängigen Evangeliums-Christen-Baptisten in Frankfurt ist es zu einer folgenschwerden Infektion mit Coronaviren gekommen. Was unternehmen die Gemeinden der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau, um Vergleichbares zu verhindern? Und warum sind "Cluster-Ereignisse" immer eine Herausforderung?
Portrait vor abstraktem Bild

25.05.2020 vr

Jung: Mit Corona stellt Gott den Menschen Fragen

Der hessen-nassauische Kirchenpräsident Volker Jung hat in einem Gastbeitrag in vielen Zeitungen des Kirchengebiets - darunter die Allgemeinen Zeitung Mainz oder der Wiesbadener Kurier - versucht, die Coronakrise theologisch zu deuten. Aber was kann sie mehr sein als eine Strafe Gottes, wie viele noch heute meinen?
Portrait Außenaufnahme

19.05.2020 vr

Himmelfahrt: Verbunden bleiben trotz Distanz

Auf Distanz dennoch verbunden bleiben: Das ist das Thema in der Coronakrise. Das ist aber auch genau das Thema von Himmelfahrt, erklärt Stellvetretende Kirchenpräsidentin Ulrike Scherf in ihren Gedanken zum diesjährigen Fest.

10.05.2020 hjb

Andachten für Daheim

In der Corona-Krise bieten die Gemeinden links und rechts der Dill einige Andachten und Gottesdienste für Daheim an. Manche haben eigene YouTube-Kanäle für Gottesdienste und Andachten im Internet. Die Übersicht wird ständig aktualisiert.
Kirchentür mit Aushang

08.05.2020 pwb

Tipps für den Neustart der Gottesdienste

In vielen Gemeinden starten am 10. Mai wieder öffentliche Gottesdienste. Aber was ist alles zu beachten, wenn sich die Kirchentüren nach zwei Monaten Zwangspause in der Coronakrise wieder für die Gäste öffnen?
Zerstörte Häuser

08.05.2020 vr

Weltkriegsende: Kriegen und Krisen gemeinsam begegnen

Der 8. Mai 1945 ist ein historisches Datum: Vor genau 75 Jahren ging der Zweite Weltkrieg zu Ende. Was die Menschheit aus den furchtbaren Ereignissen damals für aktuelle Krisen lernen kann, erklärt Hessen-Nassaus Kirchenpräsident Volker Jung. Es waren viele bittere Erkenntnisse, die ein neues Fundament begründeten. Auch in der Kirche.

07.05.2020 hjb

Stabwechsel in der MAV

Nach über 35 Jahren hat die langjährige Vorsitzende Cornelia Weber-Seibel den Vorsitz in der Mitarbeitenden-Vertretung (MAV) im Evangelischen Dekanat an der Dill an Beate Seelhof abgegeben. Als stellvertretende Vorsitzende steht Weber-Seibel bis zu ihrem Ruhestand dem amtierenden MAV-Vorstand weiterhin unterstützend zur Seite.

06.05.2020 hjb

Tagespflege im Notbetrieb

Die Corona-Krise trifft gerade die Risikogruppen hart, wie das Beispiel der Tagespflege im Haigerer Sonntagspark zeigt: Die Einrichtung für Demenz-Erkrankte musste im März schließen und ihre etwa 20 Gäste und 7 Mitarbeiter nach Hause schicken. Aktuell hat sich die Lage ein wenig gelockert.

06.05.2020 hjb

Ein neues Haus im Zentrum

Mit dem Spatenstich im Januar war der Startschuss für den Neubau des Evangelischen Gemeindehauses am Zwingel in Dillenburg gefallen. In rund 13 Monaten sollte am Kreisel der eingeschossige und barrierefreie Neubau mit dem Spitzdach stehen. Doch dann kam Corona ...


» Schon gesehen?


» Link-Tipps


» Schnelleinstiege


to top