Ev. Dekanat an der Dill

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote zu Ihnen passen. Mit unserem Newsletter (Anmeldung unten rechts) informieren wir Sie gerne aktuell.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Kirchenmusik im Dekanat

Neues Heft

Tipps für das Frühjahr

Das Frühjahr kann kommen: Grasende Schafe am Donsbacher Kornberg oberhalb von Dillenburg sind das Titelmotiv für das neue Halbjahresprogramm Frühjahr/Sommer 2020. Das neue Heft listet interessante, einladende und lebensbegleitende Angebote aus den 36 evangelischen Kirchengemeinden und den Diensten des Evangelischen Dekanats an der Dill auf.

hjb/Dekanat

Pop-Konzert

Vielfältig und Mehrstimmig

Entdecken heißt Abenteuer, gewohnte Bahnen bewusst zu verlassen, um Neues zu finden: Die Formation "Discover" sucht genau dieses Abenteuer: „Musik ist für uns eine Brücke in neue Dimensionen, die nicht immer so leicht zugänglich sind". Geboten wird mehrstimmige Popmusik mit Einflüssen aus Gospel, Jazz und Country. Der Eintritt zum Abenteuer in der Stadtkirche ist frei!

Konzert

Bilder der Passion

Clemens Bittlinger, Bettina Alms und David Plüss lassen mit dem Konzert „Bilder der Passion“ am 1. März 2020 im Bürgerhaus Burg die Passion Jesu lebendig werden - musikalisch und multimedial. Karten gibt es im Vorverkauf zu 10 Euro bei der Schlossbuchhandlung in Herborn, bei der Buchhandlung Rübezahl in Dillenburg und Buchhandlung Kreck in Ewersbach ...

Verabschiedung

Menschen für die Musik begeistert

Dekanatskantor Günter Emde hat in den zurückliegenden Jahren im kulturellen Leben in Dietzhölztal zahlreiche musikalische Akzente gesetzt. Viele Chor-, Orchester- und Orgelkonzerte haben hier in der besonderen Atmosphäre der altehrwürdigen Margarethenkirche stattgefunden. Am Sonntag, 16. Februar, wurde Günter Emde von Dekan Roland Jaeckle in den Ruhestand verabschiedet.

CD-Tipp

Lieder führen zur Krippe hin

Schlicht und unaufgeregt hat Benjamin Gail mit „Glory to the Newborn King“ eine ungewöhnliche Weihnachts-CD aufgelegt. Der Beauftragte für Popularmusik im Evangelischen Dekanat an der Dill, hat das Album als Solo-Künstler herausgebracht und bekannte Advents- und Weihnachtslieder neu vertont...

Jüdische Musik

Vom Wohl und Weh des Alltags

Mit der Musikgruppe NASCHUWA kommt Klezmer- und Jiddische Musik in die Stadtkirche Haiger. Das besondere Konzert findet am Sonntag, 10. November, um 16 Uhr in der Evangelischen Stadtkirche Haiger (Frigghof 4 / Kirchberg) statt. Eintritt frei!


Die Kirchenmusik an der Dill

Die Kirchenmusik im evangelischen Dekanat an der Dill hat sich in den vergangenen Jahrzehnten zu einem festen Bestandteil des kulturellen Lebens in der Region entwickelt. Dank der vielen ehrenamtlichen Sängerinnen und Sänger, den Musizierenden und nicht zuletzt Dank der hauptamtlichen Kirchenmusikerinnen und den Kirchenmusikern gelingt es, allen Freunden der Kirchenmusik ein vielseitiges Programm mit Chor-, Orchester- und Orgelmusik, mit Kammermusik sowie Musikgottesdiensten und Musicals anzubieten. Die schönen Kirchen lassen die Aufführungen zu einem besonderen Erlebnis werden.

 



Das neue Chormusical zu Martin Luther King - "Ein Traum verändert die Welt" - wird am Samstag, 4. April 2020, in Wetzlar aufgeführt. Für die Aufführung in Wetzlar hat sich ein großer Chor aus etlichen Chören der Region gebildet. Ein Projektchor steht unter der Leitung von Benjamin Gail. Am Samstag, 19. Oktober, war die erste gemeinsame Probe aller Chöre unter der Leitung der Dirigenten Kirchenmusikerin Daniela Werner und Chorleiter Benjamin Gail. Die mehr als 1000 Stimmen sind am 4. April 2020 beim Chor-Musical „King“ in der Rittal-Arena Wetzlar mitdabei.       » Mehr dazu


Musik und Kirchenraum neu begreifen: Die Herborner Kantorei

Die Herborner Kantorei unter der Leitung von Regina Zimmermann-Emde bietet den passenden Rahmen. Über vierzig Sängerinnen und Sänger treffen sich mittwochsabend ab 19.30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus am Kirchberg (neben der Stadtkirche) zur Probe. Weitere Sängerinnen und Sänger sind herzlich willkommen!    » Mehr dazu


Musik ist eben auch Verkündigung: Der Gospel-Pop-Chor

Die Dekanats-Kirchenmusikerin Andrea Zerbe hat den seit November 2006 bestehenden Dekanats-Gospel-Chor übernommen. Über 50 Sängerinnen und Sänger treffen sich freitagsabend ab 19.30 Uhr im Gemeindehaus Herborn-Seelbach und singen mit viel Freude modernes Liedgut, mal Pop und mal Gospel. Weitere Sängerinnen und Sänger sind herzlich willkommen!    » Mehr dazu


Besondere kirchenmusikalische Angebote finden Sie

 


Unsere Dekanatskantoren


Kirchenmusik 2020

Kirchenmusik in Dillenburg

» Das ökumenische Programm der Kirchenmusik in Dillenburg.

(Broschüre als pdf, 3 MB)

Download


in Herborn

» Herborn "Musik 2020"

Das Programm der Kirchenmusik in Herborn. (pdf, 250 KB)

Download

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top