Ev. Dekanat an der Dill

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote zu Ihnen passen. Mit unserem Newsletter (Anmeldung unten rechts) informieren wir Sie gerne aktuell.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Notfallseelsorge Lahn-Dill

Becker-von Wolff

Notfallseelsorge Christian Reifert
Telefon  0 64 64 / 27 7 10 - 12
Fax  0 64 64 / 27 7 10 - 62
Notfall-Handy  0171 / 37 88 098
» Mail schreiben

Sekretariat der Notfallseelsorge:
Ev. Dekanat Biedenkopf-Gladenbach
Christine Schäfer
Im Grund 4
35239 Steffenberg-Niedereisenhausen
Telefon  0 64 64 / 27 7 10 - 21
» Mail schreiben

Die Notfallseelsorge ist eine Einrichtung der evangelischen und der katholischen Kirche, die mit den Partnern aus Polizei, Feuerwehr, Deutschem Roten Kreuz, den Maltesern, dem Technischen Hilfswerk und der DLRG zusammen arbeitet. Für die Region Lahn-Dill koordiniert Christian Reifert die Notfallseelsorge.

“Erste Hilfe für die Seele”

Unvorhersehbare Ereignisse wie Feuer, Unfall, eine plötzliche Erkrankung oder der Tod, aber auch psychische Probleme stürzen Menschen in akute Krisensituationen. Dann ist manchmal Hilfe „von außen“ notwendig. „Die technische und medizinische Versorgung geschieht durch Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienste“, sagt Eberhard Hoppe, „nach den Einsätzen bleiben jedoch oft Menschen zurück, die diese Ereignisse seelisch verkraften müssen“. Die Notfallseelsorge wird in diesen Fällen von der Einsatzleitung gerufen. Der jeweilige Notfallseelsorger kümmert sich dann um die Menschen – sei es ein Patient, ein Angehöriger oder eine Rettungskraft.

Die Notfallseelsorge Lahn-Dill besteht seit 1998. Sie will eine „Erste Hilfe für die Seele“ gewährleisten. Christian Reifert ist als Nochfolger von Pfarrer Eberhard Hoppe seit Anfrang 2022 hauptamtlich mit einer halben Stelle als Koordinator für Lahn-Dill tätig.

Tätigkeitsbereich:

  • Leitung und Verwaltung der beiden Notfallseelsorgesysteme
  • Gewinnung und Ausbildung von ehrenamtlich Mitarbeitenden
  • Begleitung der Einsatzgruppen
  • Gestaltung von Weiterbildungen im Rahmen regelmäßiger Dienstabende und Seminare
  • Regelmäßige Rufbereitschaften im Rahmen des operativen Einsatzdienstes
  • Außen- und Gremienvertretung
  • Mitglied als Fachberater PSNV im Katastrophen- und Krisenstab des Landkreises Marburg-Biedenkopf
  • Gastdozent an der Hessischen Landesfeuerwehrschule
  • Dozent für PSNV – B des Malteser Hilfsdienstes
  • Ltd. Psychosoziale Fachkraft im Einsatznachsorgeteam des THW Länderverbundes Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland


Diese Seite:Download PDFDrucken

to top