Ev. Dekanat an der Dill

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote zu Ihnen passen. Mit unserem Newsletter (Anmeldung unten rechts) informieren wir Sie gerne aktuell.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Advent

Stadtkirche und Schokolade

Becker-von Wolff

Einen besonderen Adventskalender mit der weihnachtlichen Innenansicht der Stadtkirche ist im Senfatelier Haiger erhältlich. Das Evangelische Dekanat an der Dill hat den Kalender herausgebracht und bietet den mit drei gemischten Sorten Schokolade gefüllten Kalender an.


» Hinweis: Die Adventskalender sind leider schon ausverkauft. Euch eine schöne Adventszeit!


Der Adventskalender ist im Senfatelier Haiger erhältlich. Den mit drei gemischten Sorten Lindt-Schokolade gefüllten Kalender gibt es in einer begrenzten Auflage. Mit dem Motiv der Stadtkirche Haiger wird zudem auf den Hessentag 2022 in Haiger hingewiesen. Vom 10. bis 19. Juni 2022 werden etliche Veranstaltungen auch in die Evangelische Stadtkirche locken. Die mittelalterlichen Fresken im Kircheninnern sind sehenswert.

Das Foto-Motiv zeigt die weihnachtlich geschmückte Stadtkirche mit Weihnachtsbaum, Krippe und Adventskranz an Heilig Abend. Die Evangelische Stadtkirche Haiger ist eine bedeutende Kirche in der Region: Das Gotteshaus thront über den Dächern der Altstadt und ist das Wahrzeichen der Stadt Haiger. Lange Zeit war die Kirche in Haiger die Hauptkirche für den Hohen Westerwald, den Hickengrund, Daadetal und den Nordteil des ehemaligen Dillkreises.

Eine Urkunde dokumentiert 1048 die Weihe eines Kirchenneubaus mit ähnlichen Ausmaßen wie sie die heutige Stadtkirche hat. Ursprünglich war die gesamte Kirche farbig ausgemalt. Mit der Reformation und nach Einführung des reformierten Bekenntnisses zwischen 1575 und 1585 wurden die Deckenmalereien übertüncht. Nach dem Stadtbrand von 1723 erhielt die Kirche ihr heutiges Aussehen.

Der Adventskalender mit dem Bildmotiv „Haigerer Stadtkirche“ ist für 10,95 Euro erhältlich beim Senfatelier am Marktplatz Haiger zu den Öffnungszeiten dienstags und donnerstags von 10 bis 18 Uhr und samstags von 9 bis 13 Uhr.


» Weitere Informationen
bei Meik Schönau unter Telefon 02773 / 6522.

 



Diese Seite:Download PDFDrucken

to top