Ev. Dekanat an der Dill

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote zu Ihnen passen. Mit unserem Newsletter (Anmeldung unten rechts) informieren wir Sie gerne aktuell.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Abstimmung

Wandern, wo es schön ist

Schöne Wanderwege im Westerwald 2022 gibt es doch auch im Dekanat an der Dill: Noch bis zum Wochenende sucht die Facebook-Gruppe „Wandern im Westerwald“, die inzwischen mehr als 13.000 Mitglieder hat, zum dritten Mal die schönsten Wanderwege im Westerwald. Pfarrer Ralf Peter Jäkel hat da auch ein paar Vorschläge unterbreitet.

Aktion

Danke-Demo: Singen für die Einheit

Zum Tag der Deutschen Einheit (3. Oktober) laden die katholische und die evangelische Kirchengemeinde Herborn zum Singen auf dem Herborner Marktplatz ein. Damit beteiligen sich die Gemeinden an einer bundesweiten Aktion, die an die friedliche Wende in Deutschland erinnern will.

Lukas Furch

Kammer-Theater

Blick auf Bonhoeffers Liebe

Ein minimalistisches Musical entfaltet Kraft und Spannung, so auch in Simmersbach: Miriam Küllmer-Vogt spielt Maria von Wedemeyer, die in Briefen Kontakt zu ihren Verlobten Dietrich Bonhoeffer hält. Unterlegt mit Originaltexten und Klaviermusik sorgt das Bühnenstück dafür, dass sich bei den Zuschauern die Nackenhärchen aufstellen.

Michael Brück

Aktion #Herzbegegnung gestartet

Poch, Poch: Mit viel Herz durch alle Krisen

In diesen Tagen flattert ein fröhliches Herz in alle evangelischen Haushalte Hessen-Nassaus. Jetzt erklärte unter anderem Kirchenpräsident Volker Jung, was es mit der Aktion #Herzbegegnung auf sich hat.

Kirchenpräsident Volker Jung bei einer #Herzbegegnung auf dem Frankfurter Römerberg EKHN/Rahn

Bildung

Zeit für mich im Advent

Die Evangelische Bildung im Dekanat lädt ein zu "Zeit für mich im Advent". Das Wochenende im wunderschönen Herborner Schloss will eine Auszeit schaffen, um zur Ruhe zu kommen, neue Kraft zu schöpfen und sich auf Weihnachten als einer möglichen Sternstunde des Jahres zu freuen. Es wird um Anmeldug bis 15. Oktober 2022 gebeten.

Partnerschaft

Glaube verbindet mit Tansania

Beim Tansania-Partnerschaftsgottesdienst ist die Reisegruppe von Dekan Roland Jaeckle verabschiedet worden, die ab dem 24. September nach Tansania reist. In der Stadtkirche Haiger hat Pfarrer David Mushi gepredigt und der Amani Gospel Chor den Gottesdienst musikalisch gestaltet.

Uwe Seibert

Dillenburg-Frohnhausen

Volles Haus im "Haus am Brunnen"

Mit einem Gottesdienst in der Kirche und einem Gemeindefest im neuen Domizil ist in Frohnhausen das neue Gemeindehaus eröffnet worden. Und einen Namen hat das Begegnungszentrum ebenfalls bei der Eröffnung erhalten: Es soll „Haus am Brunnen“ heißen.

Kilian Scharf

Dillenburg

Für Frieden auf den Wilhelmsplatz

Jeden Sonntagabend treffen sich Menschen am Wilhelmsplatz, um für den Frieden in der Ukraine und in der Welt zu beten. Das ökumenische Friedensgebet wird es auch weiterhin geben, darauf haben sich die Evangelische und die Katholische Kirchengemeinde verständigt.

Becker-von Wolff

Motorrad-Gottesdienst

"Bikersgemoh" lädt zur Ausfahrt

Nach einer zweijährigen Zwangspause lädt die "Bikers gemoh" wieder zum Gottesdienst, einer geführten Ausfahrt und zu "Benzin-Gesprächen" ein. Zum Gottesdienst am Sonntag, 25. September um 14.30 Uhr sind aber alle eingeladen - ob mit oder ohne Moped.

Ausfahrt Bikers gemoh

Neues Projekt

60plus - Weiter im Leben

Was wollen Menschen mit 60 Jahren tun? Zu einer Ideenbörse und einer Art Zukunftswerkstatt lädt Renate Bock interessierte Männer und Frauen am Donnerstag, 6. Oktober um 19 Uhr nach Merkenbach ein. Es dürfen Visionen entstehen, was reifere Menschen ansprechen kann.

Kirchenmusik

Wissenbach: Bergkirche als Vorbild

Im Dekanat an der Dill gibt es schöne Kirchen und besondere Orgeln. Der Orgelausflug in diesem Jahr führte zu den Orgeln, die in Eschenburg-Wissenbach, Dillenburg-Frohnhausen und in der Kapelle des Herborner Schlosses stehen.

Becker-von Wolff

Bibliothek Schloss Herborn

Auf Gudrun Thiel-Schmidt folgt Meike Lauer

Nach über 20 Jahren in der Bibliothek des Herborner Schlosses tritt Gudrun Thiel-Schmidt in den Ruhestand. Die Nachfolge tritt Meike Lauer an, die diese Aufgabe bereits schon übernommen hat. Wie bisher komplettieren Isabella Hanstein und Bianca Pfeiffer das Bibliotheksteam.

Sigrid Rühl/EKHN

Dillenburg-Frohnhausen

Ein Wunsch wird wahr

Für die Kirchengemeinde Frohnhausen geht ein Wunsch in Erfüllung. Auf dem ehemaligen Schulgelände mitten im Dorf ist ein neues Zentrum entstanden. Es soll ein Ort werden für Feierlichkeiten, Beratung und Begegnungen für Jung und Alt.

Becker-von Wolff

Aufbruch Hessentag

"Losleben" stärkt Miteinander

Was für ein Fest des Glaubens: Der Open-Air-Gottesdienst aller christlichen Gemeinden in Haiger lockte viele Menschen auf den Paradeplatz. Unter dem Motto "Losleben" hat es das Miteinander der Gemeinden befördert. Das Miteinander soll weiter gehen.

Becker-von Wolff

Gedenken

Trauer und Anteilnahme

Die Königin der Briten ist am Donnerstag (8. September) im Alter von 96 Jahren gestorben. Ein Tag, der irgendwann kommen musste. Aber dennoch trifft ihr Tod nicht nur das Königreich tief ins Mark. Auf Instagram beispielsweise kondolieren viele evangelische Christen aus der EKHN.

Vollversammlung ÖRK

Ökumenischer Rat endet ohne befürchteten Eklat

Neun Tage lang haben fast 4.000 Gäste aus 120 Ländern Karlsruhe zur Hauptstadt der Christenheit gemacht. Bei der Vollversammlung des Ökumenischen Rats wurde miteinander gebetet, diskutiert - und auch gestritten.

ÖRK-Vollversammlung 2022 © Albin Hillert/WCC

Tansania

Die Partnerschaft feiern

Zum Tansania-Partnerschaftsgottesdienst lädt das Evangelische Dekanat für Sonntag, 18. September um 17 Uhr in die Stadtkirche Haiger ein. Die Predigt hält Pfarrer David Mushi und der Amani Gospel Chor sorgt für die musikalische Gestaltung.

Ökumene

Mit Mandoline auf dem Weg

Rund 70 katholische und evangelische Christen haben sich zum 13. Ökumenischen Pilgerweg in Haiger-Fellerdilln getroffen. Gemeinsam haben sie eine rund 10 Kilometer lange Strecke zurück gelegt, gemeinsam gegessen, gefeiert und gebetet.

Uwe Seibert

» Aktuell an der Dill

75 Jahre EKHN

23.09.2022 vr

Festtag in Friedberg

Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau wird 75 Jahre alt. Das wird am 1. Oktober am Gründungsort Friedberg gefeiert mit Jubiläumsgottesdienst, Festnachmittag und Erzähl-Konzert über Martin Niemöller.

22.09.2022 hjb

Den Blick weiten

Jeden Tag prasseln neue Nachrichten auf uns ein, die unsere Aufmerksamkeit erregen und uns zum Teil beunruhigen oder sogar ängstigen. Ob Corona, Ukrainekrieg oder jetzt noch die steigenden Energiepreise und die Warnung vor einer Rezession. Was lässt da noch hoffen?

21.09.2022 hjb

Eine Konstante über Jahre

42 Jahre war Diplom-Sozialpädagogin Ulrike Rohm in der Ev. Beratungsstelle Herborn tätig. Präses Dr. Wolfgang Wörner vom Evangelischen Dekanat an der Dill und der Leiter der Beratungsstelle Pfarrer Jörg Moxter dankten ihr für den langjährigen Dienst.

20.09.2022 hjb

"Gloria": Zwei Chöre - ein Konzert

"Gloria" lautet das Chorkonzert am Sonntag, 9. Oktober in der katholischen Pfarrkirche Herz Jesu Dillenburg. Für dieses Projekt haben sich die beiden Dillenburger Kantoreien der katholischen und der evangelischen Kirchengemeinde mit etwa 80 Sängerinnen und Sängern zusammengetan.

20.09.2022 hjb

Drei kleine Auszeiten via Zoom

Zum Ausklang eines Tages bietet die Evangelische Bildung im Dekanat an der Dill drei meditative Abende via Zoom-Videokonferenz an. Es gibt an drei Abenden einen biblischen Impuls und eine kreative Aufgabe. Los geht es am 19. Oktober 2022.

20.09.2022 hjb

Gesprächskreis für Trauernde

Trauer heißt Abschied nehmen - und das braucht Zeit und eine gute Begleitung. Eine neue Gesprächsgruppe für Trauernde, die ihren Lebenspartner verloren haben, startet Ende Oktober 2022 in Herborn. Insgesamt sechs Treffen sind geplant.

13.09.2022 hjb

Sonne, Meer und Klippenspringen

Die Sommerfreizeit der Evangelischen Jugend im Dekanat an Dill führte in diesem Jahr nach Kroatien. Dreizehn schöne Tage haben 22 Teilnehmende und sechs Mitarbeitende der Evangelischen Jugend im Dekanat an der Dill in Kroatien erlebt.

07.09.2022 hjb

Walk und Talk am Nachmittag

In Corona Zeiten war das im Freien spazieren gehen eine gute Idee. Das Angebot "Walk & Talk" geht nun in die Verlängerung. Auch in den Herbstmonaten kann man mit anderen Menschen unterwegs sein. Los geht's dienstags ab 14 Uhr.

01.09.2022 hjb

Hab' keine Angst

Wie einfach doch dieser Satz klingt. Oft sagen das Eltern ihren Kindern, wenn eine unbekannte Aufgabe vor denen liegt. Ein Zahnarztbesuch, der Gang zur neuen Schule. „Hab keine Angst“ – ich würde entgegnen: „Du hast ja gut reden!“ Gefühle lassen sich ja nicht einfach weg-oder herbeireden.

» Schnelleinstiege

to top