Ev. Dekanat an der Dill

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote zu Ihnen passen. Mit unserem Newsletter (Anmeldung unten rechts) informieren wir Sie gerne aktuell.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Neuer Termin: Samstag, 17. Oktober 2020

Die neuen Termine im Herbst 2020

  • Sonntag, 27. September: Die Hauptprobe in der Stadthalle Wetzlar

  • Freitag, 16. Oktober: Die öffentliche Generalprobe in der Rittal Arena

  • Samstag, 17. Oktober: Die Konzerte um 14 Uhr und 19 Uhr in der Rittal Arena.


Alle Zeiten bleiben identisch, ebenso wie der Ablauf.

Karten gibt es im Vorverkauf
im Internet unter:
https://www.king-musical.de/de/tickets/#wetzlar

Das Chormusical zu Martin Luther King - "Ein Traum verändert die Welt" - wird nicht am Samstag, 4. April 2020 - sondern am Samstag, 17. Oktober 2020 in der Rittal-Arena Wetzlar aufgeführt.

Schüler- und Konfirmandentickets: Speziell für Schüler- und Konfirmanden bieten wir stark rabattierte Tickets für 15,00 Euro an. Alle Informationen hierzu finden Sie unter www.king-musical.de/schuelerundkonfirmanden



Das neue Chormusical zu Martin Luther King - "Ein Traum verändert die Welt" - wird am Samstag, 17. Oktober 2020, in Wetzlar aufgeführt. Für die Aufführung in Wetzlar hat sich ein großer Chor aus etlichen Chören der Region gebildet. Ein Projektchor steht unter der Leitung von Benjamin Gail. Stimmgewaltig war die erste gemeinsame Probe aller Chöre unter der Leitung der Dirigenten Kirchenmusikerin Daniela Werner und Chorleiter Benjamin Gail. Die mehr als 1000 Stimmen sind am 17. Oktober 2020 beim Chor-Musical „King“ in der Rittal-Arena Wetzlar mitdabei.       » Mehr dazu


Video-Botschaft von Annegret Puttkammer


Video-Botschaft von Bonita Niessen


„I have a dream“: Am 28. August 1963 spricht der schwarze amerikanische Bürgerrechtler Martin Luther King vor 250.000 Menschen in Washington. Es wird die Rede seines Lebens, und sie wird maßgeblich dazu beitragen, dass Amerika die Rassentrennung abschafft: King fordert die Gleichstellung von Weißen und Afroamerikanern, und er entwirft eine Zukunftsvision vom gemeinsamen, friedlichen Miteinander in den Vereinigten Staaten und in der gesamten Welt. 66 Jahre später erinnert ein Musical an "I have a dream".

» Mehr dazu


» Kontakt:

Dekanatsbeauftragter für Popularmusik

Benjamin Gail
Telefon (0 64 04) 40 700 57
benjamin.gail@ekhn.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top