Ev. Dekanat an der Dill

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote zu Ihnen passen. Mit unserem Newsletter (Anmeldung unten rechts) informieren wir Sie gerne aktuell.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Steffenberg

ErzieherInnen gesucht

Die Evangelische Kindertagesstätte der Kirchengemeinde Obereisenhausen in Steffenberg sucht drei ErzieherInnen für die Betreuung in Regelgruppen und in der Krippe.

Die Evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Obereisenhausen stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt

3 ERZIEHER/INNEN (m/w/d)

wie folgt ein:

2 Erzieher/innen mit 20 bis 25 Wochenstunden unbefristet mit der Option zur Aufstockung für die Regelgruppen (3 – 6 Jahre)

1 Erzieher/in mit 25 Wochenstunden unbefristet für die Krippengruppen.

 

Wir sind: Eine Kindertagesstätte, in der Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren in 4 Gruppen und 2 Krippengruppen (1-3 Jahre) mit 10 Kindern betreut werden.

 

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem engagierten Team
  • Weiterqualifizierung durch Fortbildung und Qualitätsentwicklung
  • Gut ausgestattetes und saniertes Gebäude
  • Großzügiges Außengelände



    Wir wünschen uns:

  • die staatliche Anerkennung als Erzieher/in
  • Feinfühligkeit, Wertschätzung und Achtsamkeit für die Arbeit und den Umgang mit den Kindern
  • die Bereitschaft und Fähigkeit zu einer engen Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Kenntnisse über das Konzept von Emmi Pikler und das Berliner Eingewöhnungsmodell
  • Flexibilität in der Gestaltung ihres Dienstplanes
  • Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • die Bereitschaft an Fortbildungen teilzunehmen und 
  • die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche (ACK)

Die Eingruppierung erfolgt nach KDO. Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 18.08.2020 an die

Evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Obereisenhausen
Kirchstraße 4-6
35239 Steffenberg

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Diskriminierungsfreie Bewerbungsverfahren nach dem AGG sind in der EKHN Standard.

 

» Bei Rückfragen und weiteren Informationen wenden Sie sich bitte an die Leiterin der Evangelischen Kindertagesstätte, Ruth Reichel (Telefon 0 64 64 / 74 74) oder die Leiterin der Krippe, Roswitha Mosch unter Telefon 0 64 64 / 91 37 29.

 

 

 

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top