Ev. Dekanat an der Dill

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote zu Ihnen passen. Mit unserem Newsletter (Anmeldung unten rechts) informieren wir Sie gerne aktuell.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Simmersbach

Erzieher/in gesucht

Die Evangelische Kindertagesstätte Simmersbach sucht ganz dringend eine/n Erzieher/in zunächst als befristete Stelle mit 39 Wochenarbeitsstunden. Grundsätzlich besteht die Möglichkeit einer Weiterbeschäftigung.

Wir, die Kinder und Erzieherinnen Ev. Kita. in Simmersbach brauchen ganz dringend

einen Erzieher*!

Wir bieten ab sofort eine -zunächst- befristete Stelle mit 39 Wochenstunden. Die Stelle ist natürlich auch teilbar. Grundsätzlich besteht die Möglichkeit einer Weiterbeschäftigung.

Wenn Sie Freude an der Arbeit haben, engagiert, interessiert, flexibel, humorvoll und immer offen für Neues sind, dann sind Sie bei uns genau richtig.

In unserer Kita befinden sich zwei Gruppen für Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren. Zusätzlich haben wir seit Ende dieses Jahres noch eine Waldgruppe.

Wir bieten neuen Kolleginnen und Kollegen viel Raum sich einzubringen. Eine stetige Weiterentwicklung unseres pädagogischen Konzepts ist uns wichtig. Wir leben die Grundsätze des evangelischen Glaubens. Deshalb wäre es schön, wenn Sie einer der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK) angeschlossenen Kirche angehörten.

Bezahlst werden Sie gemäß der Kirchlichen Dienstvertragsordnung (KDO) der Ev. Kirche in Hessen und Nassau (EKHN). Wenn Sie uns gerne kennenlernen wollen, senden Sie bitte Ihre Bewerbung an unseren Träger:

Ev. Dekanat an der Dill
GüT c/o. Jochen Schüler
Am Hintersand 15
35745 Herborn

oder auch per Mail an kitas.dek.dill@ekhn.de 

 

Für Fragen steht Ihnen auch gerne unserer KiTa.-Leitung Frau Manuela Kretz unter Telefon 02774 / 8003678 zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!

 

*(m/w/d) und Fachkraft im Sinne des § 25b des Hessischen Kinder- und Jugendhilfegesetzbuches

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Diskriminierungsfreie Bewerbungsverfahren nach dem AGG sind in der EKHN Standard.

 

 

 

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top