Ev. Dekanat an der Dill

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote zu Ihnen passen. Mit unserem Newsletter (Anmeldung unten rechts) informieren wir Sie gerne aktuell.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Kirchenmusik

Orgelmusik an vier "Adventssamstagen"

Becker-von Wolff

Orgelmusik an vier "Adventssamstagen" wird es in der Katholischen Kirchengemeinde Dillenburg unter ökumenischer Beteilung geben. Der Besuch der Kurzkonzerte ist kostenlos, es wird um vorherige Anmeldung gebeten.

Nach einem Jahr Corona-Zwangspause kehrt die beliebte Reihe der adventlichen Orgelmatinéen in Dillenburg zurück. Sie beginnen jeweils samstags um 12 Uhr in der katholischen Pfarrkirche "Herz Jesu".

Kantor Joachim Dreher bietet damit allen Freunden der Orgelmusik die Möglichkeit, jeweils eine halbe Stunde lang in der Mittagszeit vor oder nach dem Einkauf adventliche Musik genießen zu können. Dieses Angebot richtet sich an alle, die der allgemeinen Hektik der Vorweihnachtszeit mal kurz entfliehen möchten. 

 

Am Samstag, 27. November, spielt Petra Denker, die Kantorin von Dillenburgs evangelischer Kirchengemeinde. Sie eröffnet die Reihe mit Werken von Franz Tunder, Johann Sebastian Bach, Camille Saint-Saëns und anderen.

Am 4. Dezember folgt an der Orgel Michael Gilles aus Gießen, am 11. Dezember Sebastian Munsch aus Burbach und am 18. Dezember Joachim Dreher. Der Eintritt ist frei. Anmeldung immer bis zum Donnerstag vor dem Konzert Die vier Kurzkonzerte finden unter den bekannten Hygieneregeln statt.

» Eine Anmeldung dazu ist wie für Gottesdienste erforderlich, und zwar jeweils bis zum Donnerstag vor der jeweiligen Matinée unter Telefon 0 27 71-26 37 60 im katholischen Pfarrbüro oder online auf dem Portal www.eveeno. com/orgelmatineen

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top