Ev. Dekanat an der Dill

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote zu Ihnen passen. Mit unserem Newsletter (Anmeldung unten rechts) informieren wir Sie gerne aktuell.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Vitale Gemeinde

Am Samstag, den 05.11.2016 versammelten sich einige Mitarbeiter der Kirchengemeinde Ambachtal und auch Gäste als Vertreter von Vereinen oder Ortsbeiräten, um sich einen Überblick über den Stand der vorhandenen Kirchengemeinde zu verschaffen. Dies geschah unter dem Leitthema der sogenannten "Vitalen Gemeinde".

Diese Analyse wurde durchgeführt von Pfarrer Jürgen Schweitzer aus Bicken, welcher schon mit mehreren Gemeinden diese Analyse angewendet hat.

Zu Beginn des Tages wurde die Gemeinde mit folgendem Bewertungsblatt in verschiedenen Merkmalen eingeordnet.

Da die einzelnen Merkmale teilweise schwer einzuordnen waren, gab es noch ein weiteres Übersichtsblatt, worauf die einzelnen Merkmale genauer beschrieben wurden. Außerdem erklärte Pfarrer Schweitzer die einzelnen Punkte und beantwortete Rückfragen.

Wenn man jetzt nicht wusste, welche man Zahl man einkreisen sollte, schaute man einfach auf das nachfolgende Übersichtsblatt um die Entscheidung sicher zu machen.

Nun hatte jeder Zeit um seine Markierung zu setzen.

Nachdem jeder seine Einschätzung abgegeben hatte, wurden die Zettel eingesammelt und ausgewertet. Diese Auswertung erfolgte ganz leicht, in dem man einfach die Punkte zusammen zählte. Somit lies sich folgende Tabelle aufstellen:

Nun wurde Über die Tabelle gesprochen und beurteilt, warum das Ergebniss so entstanden ist.

Als nächstes wurde konkret überlegt, was man in der Gemeinde tun kann um die einzelnen Merkmale weiter aufzubessern. Dafür hat jeder auf einen Zettel zwei konkrete Beispiele genannt. Diese wurden dann den einzelnen Merkmalen zugeordnet und zu einer Tabelle zusammengetragen:

Die Tabelle in besserer Qualität finden sie hier.

Im letzten Tagesordnungspunkt wurden einzelne Punkte rausgepickt und in Gruppen genauer behandelt und überlegt, was man nun tun könnte. Festgehalten wurde alles auf Plakaten.

Sollten sie noch Fragen konkret für die Gemeinde haben können sie sich gerne an Pfarrer Schneider wenden.

Weiter Informationen zum Thema "Vitale Gemeinde" finden sie hier.

Hier gehts wieder nach oben.


Diese Seite:Download PDFDrucken

to top