Ev. Dekanat an der Dill

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote zu Ihnen passen. Mit unserem Newsletter (Anmeldung unten rechts) informieren wir Sie gerne aktuell.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Kirchenmusik

Musik aus vier Jahrhunderten

Am Sonntag, 25. Oktober 2020 finden um 16 Uhr und um 19 Uhr zwei Kurzkonzerte in der katholischen Pfarrkirche Herz Jesu in Dillenburg statt. Ausführende sind Dmitri Grigoriev (Bild rechts, Orgel), Manou Liebert (Bild Mitte, Harfe) sowie Mitglieder des Kammerchors Dillenburg unter Leitung von Petra Denker. Um Anmeldung wird gebeten.

Vokal- und Instrumentalmusik aus vier Jahrhunderten in der Pfarrkirche Herz Jesu Dillenburg: Am 25. Oktober finden um 16 Uhr und um 19 Uhr zwei Kurzkonzerte in der katholischen Pfarrkirche Herz Jesu statt. Ausführende sind Dmitri Grigoriev (Orgel), Manou Liebert (Harfe) sowie Mitglieder des Kammerchors Dillenburg unter Leitung von Petra Denker.

Dmitri Grigoriev ist dem Dillenburger Publikum als Organist bei „Vom Dunkel zum Licht“ sowie beim „Dillenburger Orgelsommer“ bekannt. Manou Liebert spielte zuletzt im November 2019 beim Fauré-Requiem in der katholischen Pfarrkirche den Harfen-Part.

Auf dem Programm der beiden Konzerte stehen Vokal- und Instrumentalwerke unter anderem von Heinrich Schütz, Johann-Sebastian Bach, F. Mendelssohn Bartholdy und Anton Bruckner. Der Kammerchor wird in einer solistischen Besetzung von acht Personen auftreten.

Die Konzerte dauern etwa 45 Minuten, der Eintritt ist frei. Am Ausgang wird um eine Kollekte zur Deckung der Kosten gebeten.

» Eine Anmeldung zu den Konzerten ist erforderlich und ist ab sofort telefonisch im Gemeindebüro der evangelischen Kirchengemeinde Dillenburg unter 02771/5306 möglich, ebenso unter https://evkirchedillenburg.church-events.de/

Restplätze werden am Konzerttag ab 15:15 Uhr und ab 18:15 Uhr am Eingang vergeben.
Es gelten die bekannten Hygiene-Regeln.

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top